Keralloy FG

Nichtedelmetall Gusslegierung auf Kobaltbasis für Metallkeramik gemäß
DIN EN ISO 22674, Typ 4.

Keralloy® FG zeichnet sich durch ihr ausgezeichnetes Fließverhalten und die optimierten Bearbeitungseigenschaften aus. Die Gusswürfel sind im Feinguss hergestellt, so dass eine minimierte Oxidbildung beim keramischen Verblenden entsteht. Es brauchen keine Oxidbrände durchgeführt werden. Keralloy® FG kann mit allen handelsüblichen hochsinternden Verblendkeramiken verblendet werden.

Empfohlene Einbettmasse: TeleVest, Premium, Presto Vest, Silavest KB

Abpackungen:
100 g
250 g
500 g
1.000 g

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Technische Daten

Dichte g/cm2 8,3
Vickershärte HV 10 377
0,2 %-Dehngrenze MPa 627
E-Modul Gpa 209
Bruchdehnung A5 % 4,5
Zugfestigkeit MPa 728
Solidustemperatur T5 (°C)Liquidustemperatur Ti (°C) 1363
1422

Zusammensetzung: Co: 63,0%, Cr: 30,0%, Mo: 6,0 %
Sonstige Bestandteile Si, C, Mn, Fe

Vorteilspackung Inhalt

, , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Keralloy FG“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.